Büro Finder


CH-

84 verfügbare Angebote

 11. Nov 2019 Architektenkammer Rheinland-Pfalz: Der EUGH hat entschieden! Wie geht es weiter?

11. Nov 2019 Architektenkammer Rheinland-Pfalz: Der EUGH hat entschieden! Wie geht es weiter?

Eingetragen am 16.09.2019

Die vom EuGH festgestellte Unwirksamkeit der Regelungen innerhalb der HOAI zu Mindest- und Höchstsätzen für Planerhonorare bringt für Inhaber von Architekturbüros mit sich, die eigenen Preisspielräume zu kennen und richtig mit diesen umzugehen. Schwerpunkte der Veranstaltung bilden die Themen Büro-, Stundensatz-, Honorar- und Projektkalkulation ebenso wie Tipps zum Thema Honorar-Verhandlung. Je attraktiver ein Architekturbüro ist, desto leichter lassen sich Honorare rechtfertigen, Aufträge gewinnen, Mitarbeiter finden und binden, die Wirtschaftlichkeit steigern und ein Bürowert darstellen. Gezieltes Arbeiten am Thema Attraktivität setzt wiederum unternehmerisches Denken und Handeln voraus. Sind Sie Unternehmer? Wie attraktiv ist Ihr Architekturbüro? Welches sind die Stellschrauben und Instrumente zur Steigerung der Attraktivität? Mit der Beantwortung dieser Fragen beschäftigt sich ein weiterer Teil der Veranstaltung. Sie lernen Möglichkeiten kennen, Ihr Architekturbüro erfolgreich zu entwickeln und voranbringen, dessen Potenziale zu nutzen, die Struktur zu stärken und das Portfolio zu schärfen. So wird Ihr Unternehmen „fit“ für die Zukunft und attraktiv für Kunden, Mitarbeiter und zukünftige Inhaber. Ziel der Veranstaltung ist es, Ihnen konkrete Instrumente an die Hand zu geben, die Sie direkt auf Ihre Bürosituation hin anwenden und im Alltag integrieren können. Am Vormittag führt Herr Rechtsanwalt Valentin Fett in das Thema ein, erläutert das Urteil des EuGHs aus rechtlicher Sicht und die daraus resultierenden Konsequenzen. Was ist zukünftig bei der Vertragsgestaltung zu beachten? Welche Handlungsspielräume für Honorarvereinbarungen gibt es? Hat die Entscheidung Auswirkungen auf bestehende Verträge und laufende Honorarprozesse? Nachmittags referiert Herr Betriebswirt Andreas Preißing über die Themen Büro-, Stundensatz-, Honorar- und Projektkalkulation und gibt Tipps für Honorar-Verhandlungen. Außerdem zeigt er Stellschrauben und Instrumente zur Steigerung der Attraktivität eines Architektenbüros auf und erläutert welche Möglichkeiten es gibt, ein Büro erfolgreich zu entwickeln.

 

10:00 Uhr bis 17:30 Uhr

 

Altrip

 

 

zurück zur Übersicht